Stahlstraße 1, 42655 Solingen

logo
Gut aufgeteiltes MFH mit soliden und solventen Mietern!
Immobilientyp Mehrfamilienhaus
Baujahr 1906
Mieteinnahmen Ist. 27456,00 €
Mieteinnahmen Soll. 31200,00 €
Objektzustand Gepflegt
Qualität der Ausstattung normal

Solvent vermietet und mit einer soliden Beschaffenheit, präsentiert sich dieses Mehrfamilienhaus in zentraler Lage. Gut geschnittene Wohnungen mit großzügigen Balkonen und gigantischem Weitblick für Ihre Mieter (außer Untergeschoss) machen diese Immobilie zu einem Vermietgarant. Die Zwei-Dreizimmerwohnungen sind solide und angenehm vermietet. Drei Parteien erschließen sich über ein charmantes Treppenhaus, eine weitere Partei betritt die Wohnung über einen Seiteneingang.
Die 1906 erbaute Immobilie wurde regelmäßig instand gehalten und 1990 aufwendig saniert. Aus dem Jahr 1990 stammen somit Fenster und Elektrik (FI-Schalter in allen Wohnungen vorhanden). Die einzelnen Wohnungen werden über einzelne Gasthermen geheizt. Drei der vier Thermen sind neuwertig. Eine pflegeleichte und charmante, bergische Schieferfassade benötigt einige Handgriffe um diese wieder zum Strahlen zu bringen. Zudem stehen Ihnen vier Garagen zur Vermietung zur Verfügung. (zur Zeit vermietet)
Dies ist noch nicht alles! Denn weitere Stellplätze stehen zur Vermietung (zur Zeit vermietet). Weitere Stellplätze können Sie in dem dahintergelegenen Grundstück generieren. Die Immobilie erwirtschaftet zur Zeit: 27.456 p.a. (IST).
Somit wartet eine solide und ruhige Mietergemeinschaft mi guter Rentabilität auf Sie. Lassen Sie sich noch heute beraten und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin.

Wohnfläche ca. 350 m²
Vermietbare Fläche ca. 350 m²
Grundstücksfläche ca. 2344 m²
Etagenzahl insgesamt 3
Kaufpreis 495.000 €
Grunderwerbsteuer 6,5 %
Maklerprovision 4,76 %
Notarkosten/ Grundbucheintrag 2,0 %
Käuferprovision 4,76 % (inkl. MwSt.) vom Kaufpreis

Vertragsgrundlage unserer Leistung sind unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Dies ist der aktuelle Angebotskaufpreis. Wir weisen darauf hin, dass dieser Angebotskaufpreis fallen oder bei erheblicher Nachfrage nach Objekten dieser Art auch steigen kann.

Die Maklercourtage beträgt 4,76 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sie ist verdient und fällig bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages und vom Käufer zu zahlen. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten sind vom Käufer zu tragen. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

– Gasthermen
– 4 Wohneinheiten
– 4 Garagen
– Mehrere Stellplätze
– Ausbaureserve im hinteren Bereich des Grundstücks.

Wesentlicher Energieträger Gas

Die Stadt Remscheid gehört neben Solingen und Wuppertal zum Herzen des Bergischen Landes und bietet mit ca. 115.360 Einwohnern ein großes Angebot an Freizeit und kulturellen Aktivitäten. Neben dem Werkzeug- und Röntgenmuseum sind auch Sehenswürdigkeiten wie die Müngstener Brücke und Schloss Burg schnell zu erreichen. Remscheid ist von einem grünen Waldgürtel umgeben, welcher zu ausgedehnten Spaziergängen und danach die Möglichkeit der Naherholung an einer der angrenzenden Talsperren bietet. Ein interessantes Kulturangebot wird im Teo-Otto-Theater und im Kulturzentrum Klosterkirche angeboten. Das Einkaufszentrum „Allee-Center“, welches mehr als 100 Fachgeschäfte beheimatet und zum ausgiebigen Shoppen und Bummeln einlädt, ist nur wenige Fahrminuten entfernt. Das Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung befindet sich in einer idyllischen Sackgasse im Stadtteil Lüttringhausen-Goldenberg. Die Immobilie besticht durch ihre schöne, ruhige Lage, umgeben von einem großzügigen Grundstück und angrenzend an den Wald. Hier können Sie die Nähe zur Natur in vollen Zügen genießen und die absolute Ruhe fernab des städtischen Trubels erleben. Innerhalb kürzester Zeit können unterschiedliche Geschäfte der Nahversorgung, Bäckereien und Lebensmittelhändler in den Stadtteilzentren Lüttringhausen und Hasten erreicht werden. Mehrere Kindergärten und Schulen befinden sich in unmittelbarer Nähe. Der öffentliche Nahverkehr ist in ca. 150 m erreichbar und über den Bahnhof in Lüttringhausen haben Sie Anschluss an die Städte Solingen und Wuppertal. Der Stadtteil Lüttringhausen verfügt über eine Anschlussstelle an die A1, sodass die Kölner Region und das Ruhrgebiet schnell erreicht werden können

Fichtenstraße 55, 42855 Remscheid

Frau Kim Herr

HERR-Immobilien

Webseite https://herr-immobilien.de/
Telefonnummer +49 212 38324074
Mobilnummer +49 152 34206535
E-Mail-Adresse Kim.Herr@herr-immobilien.de
Adresse Stahlstraße 1, 42655 Solingen